Ausflugsziele

im Bayerischen Wald
Im Bayerischen Wald gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie, die Sie gesehen haben müssen. Neben der Erholung an der frischen Luft finden Sie auch Spiel und Spaß. Erkunden Sie die wunderschöne Natur und deren tolle Ausflugsmöglichkeiten.
Über den Bäumen
Genau wie im Nationalpark Bayerischer Wald, finden Sie in St. Englmar einen Wanderpfad über den Wipfeln der Bäume. Erkunden Sie den Bayerischen Wald von einer anderen Perspektive – von oben. Auf dem barrierefreien Pfad laufen Sie über den Baumkronen des Bayerischen Waldes und haben dazu einen fantastischen Ausblick. Die mutigen können den Weg auch über eine Hängebrücke in 25 Meter Höhe beschreiten oder den Weg nach unten mit einer der riesigen Rutschen wagen.
Alles steht Kopf
Verbinden Sie die Wanderung auf dem Waldwipfelweg gleich mit einem Besuch des faszinierenden Hauses, das Kopf steht. Schon beim Betreten des Hauses lässt die total verdrehte Einrichtung unsere Wahrnehmung ins Schleudern geraten. Auf zwei Stockwerke finden Sie komplett eingerichtete Zimmer, in denen Sie kopfüber auf der Decke stehen – ganz ohne Zauberei. Freuen Sie sich auf lustige Erinnerungsbilder.
Rodel- & Freizeitparadies
Auf in den Freizeit-Erlebnispark in St. Englmar! Hier finden Sie für alle Altersklassen, Achter- und Sommerrodelbahnen eine Wasserturbingbahn und viele weitere Attraktionen. Auch schlechtes Wetter ist kein Problem – in der Indoor-Spielhalle können Sie sich den ganzen Tag ohne Langeweile aufhalten. Und sollten Sie nach dem erlebnisreichen Tag Entspannung brauchen, finden Sie einen Rundwanderweg und das Gelände und einen Streichelzoo für die Kids.
Tierwelt Bayerischer Wald
Eingebettet in die wunderschöne Natur, ist es Ihnen möglich die heimischen Tierarten hautnah zu erleben. Die Tierfreigelände im Nationalparkzentrum Lusen und Falkenstein sind ganzjährig kostenfrei zugänglich. Hier finden Sie Wölfe, Luchse, Bären und viele weitere heimische Tiere in weiträumigen Gehegen und Volieren. Auch im Tierpark Lohberg können Sie ca. 100 Tierarten des bayerisch-böhmischen Grenzgebietes in Ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Der Bayerwald-Tierpark Lohberg bietet nebenbei einen Abenteuerspielplatz und einen Streichelzoo.